Aktuelle Änderungen und Neuerungen in der PV | Seminar

06/07/2021 Posted by Allgemein 0 thoughts on “Aktuelle Änderungen und Neuerungen in der PV | Seminar”

Ihr topaktuelles Wissens-Update im Arbeits-, SV und Lohnsteuerrecht (anerkannte Fortbildung im Sinne des BibuG)

Die Anforderungen an PersonalverrechnerInnen steigen laufend – nicht nur durch die immer komplexere Materie – auch durch stetige Neuerungen im Bereich des Arbeits-, Lohnsteuer und SV-Rechts. Um bestens über die Änderungen und Neuerungen in diesen Bereichen informiert zu sein, werden in diesem Seminar aktuelle gesetzliche Änderungen und Neuerungen in der Personalverrechnung gelehrt.

Wir bieten dieses Seminar auch online via Webinar für die Teilnahme im (Home)Office an. Voraussetzung für die online Teilnahme: PC mit Breitband-Internet, installierte und betriebsbereite Soundkarte mit Lautsprechern oder Kopfhörern.

TERMINE:
Sichern Sie sich einen Platz zu einem Termin Ihrer Wahl:

 

Über eine Internetverbindung wird ein virtueller Vorführraum aufgebaut und Sie können am Bildschirm und über Kopfhörer bzw. Lautsprecher die Präsentation verfolgen. (Voraussetzung: Breitband-Internetzugang)

Für wen ist der Kurs interessant?
➤ PersonalverrechnerInnen – PersonalsachbearbeiterInnen
➤ Personalverantwortliche
➤ MitarbeiterInnen, die mit der Lohn- und Gehaltsverrechnung betraut sind
➤ BilanzbuchhalterInnen sowie BuchhalterInnen und/oder PersonalverrechnerInnen lt. BibuG (früher Selbstständige und Gewerbliche BuchhalterInnen)
➤ SteuerberaterInnen – WirtschaftstreuhänderInnen

Kosten:
€ 299,– (exkl. 20 % MwSt.) inkl. Seminarunterlagen
Bei Teilnahme vor-Ort: inkl. 2 gängigem Mittagsmenü inkl. 0,3 Getränk, Kaffee und Tee

Referent:
Roland Pühringer: Selbständiger Bilanzbuchhalter, Vortragender und Mitglied der Prüfungskommission für Personalverrechnungskurse (WIFI), sowie der PV-Akademie am WIFI
Die Unterlagen werden von Wilhelm Kurzböck (Selbstständiger Personalverrechnungs-Trainer, Fachbuchautor) zur Verfügung gestellt.

Abschluss:
Teilnahmebestätigung

Bei etwaigen Fragen wenden Sie sich bitte an uns unter 02852/22400-21 oder per Mail an info@rza.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.